Eigenbauten der Marke CCCP

CCCP - Die letzte Schweizer Motorradmarke

Im Moment sind wir der letzte Hersteller einer Schweizer Motorradmarke, der noch heute neue Modelle auf den Markt bring. Damit meinen wir nicht umgebaute Original-Maschinen! CCCP Motorräder sind typengeprüfte Eigenbauten mit eigenem Typenschein.

Alle unsere CCCP Motorräder werden in unserer Werkstatt in Malters gefertigt. Dabei stellen wir die meisten Teile selber her. Vom Rahmen, über Lenker, zu Blecharbeiten wird bei uns alles in ehrlicher Handarbeit gefertigt. Motoren werden in Einzelteilen eingekauft und individuell nach Wunsch zusammengestellt. Denn „Customizen“ heisst nicht, fertige Teile zu kaufen und zu montieren.

Wir haben uns vor allem mit unseren im Schweden-Stil gebauten Choppern einen Namen gemacht. Schlicht, mit langer Gabel und einem Autopneu am Hinterrad.

Bei uns wird Qualität gross geschrieben. Wir verbauen keine Teile, welche sich nicht wirklich bewährt haben. Wir testen neue Anbauteile an unseren eigenen Motorrädern, damit wir dem Kunden steht’s das Beste bieten können.

Ein CCCP Motorrad ist zu 100% ein Fahrzeug und kein Sehzeug. Wir legen grossen Wert auf die Handlichkeit und Reisetauglichkeit unserer Motorräder. Durch eigene Reiseerfahrung wissen wir genau, auf was es bei einem Reisetauglichen Motorrad ankommt.