CCCP - Coni's Custom Chopper Project

Swiss handmade Motorcycles and Art

Wir führen seit 1983 Unterhalt, Reparaturarbeiten und Umbauarbeiten an Harley-Davidson Motorrädern durch. Nach einer anstrengenden und vor allem kostspieligen Typenprüfung im Jahre 1995, dürfen wir uns nun offiziell auch als „Motorradhersteller“ bezeichnen. Im Moment sind wir der letzte Hersteller einer Schweizer Motorradmarke, der noch heute neue Modelle auf den Markt bring.

Als Unternehmen mit innovativen Ideen konnten wir uns den Scharm einer unabhängigen Werkstatt erhalten.

Kein Showroom mit geschulten Verkäufern, keine Empfangstheke mit Hochglanz-Prospekten, keine Uniform für die Mitarbeiter. Wenn du das Gebäude betrittst, stehst du direkt in unserer Werkstatt, wo gutes, ehrliches Handwerk betrieben wird.

Zu Beginn unseres Bestehens haben wir uns vor allem mit Umbauten von Harley-Davidson Motorrädern einen Namen gemacht. Heute kennt man uns vor allem durch unsere Eigenbauten der Marke CCCP. Dabei fallen vor allem die im Schweden-Stil gebauten Chopper in’s Auge. Schlicht, lange Gabel und Autopneu am Hinterrad. Bei der Herstellung unserer Eigenbauten steht die Fahrbarkeit und somit auch die Reisetauchlichkeit immer im Zentrum unserer Bemühungen. Denn wir bauen Fahrzeuge und keine Sehzeuge!

Prof. Dr. mech. HD. Experte für allgemeine und plastische Mechanik